Steppermotor wird sehr heiß

UP User Group in Germany
Post Reply
kustom
Posts: 13
Joined: Wed Dec 30, 2015 2:10 pm

Steppermotor wird sehr heiß

Post by kustom » Wed Jan 27, 2016 6:12 pm

Hallo!

Ich hatte ein Verstopfung am Upmini zwischen Düse und Fördereinheit, musste um diese zu entfernen den Lüfter und den weißen Deckel mit dem Lager entfernen, jetzt wird nach einiger Zeit der Motor so heiss, dass das Filament schon am Zahnrad weich wird und es nicht mehr gefördert wird. Hat jemand ne Idee was da falsch sein könnte? Es ist alles richtig montiert, habe ich mich gerade noch von vergewissert. Lüfter läuft auch.

Grüße

Flintstone
Posts: 8
Joined: Thu Jan 14, 2016 1:00 pm

Re: Steppermotor wird sehr heiß

Post by Flintstone » Sun Jan 31, 2016 10:14 am

Irgendwas zu fest montiert? Kann eigentlich nur ein Montagefehler sein - d.h. der Stepper hat einen erhöhten Widerstand und wird dadurch wärmer? Ansonsten fällt mir wenig ein.
Ich nehme an du sprichst von ABS?

brainzilla
Posts: 141
Joined: Sat Nov 29, 2014 5:41 pm

Re: Steppermotor wird sehr heiß

Post by brainzilla » Mon Feb 01, 2016 4:50 pm

Also der Stepper wird sowieso recht warm, die an den Achsen auch.
Also kann man noch anfassen, aber ist schon merklich warm, alleine durch die Verlustleistung der Wicklungen. Die Stepper stehen ja ständig unter Strom und halten Position.

kustom
Posts: 13
Joined: Wed Dec 30, 2015 2:10 pm

Re: Steppermotor wird sehr heiß

Post by kustom » Mon Feb 01, 2016 8:01 pm

danke für die antworten, montage fehler kann ich definitiv ausschliessen (hatte ja nur den lüfter und das weisse plättchen am extruderantrieb ab). ich drucke pla.

das material wird nach kurzer zeit einfach nicht mehr gefördert. das ritzel frisst sich ins material. auch, wenn das filament ohne spule und ohne ptfe schlauch in den extruder geführt wird.

brainzilla
Posts: 141
Joined: Sat Nov 29, 2014 5:41 pm

Re: Steppermotor wird sehr heiß

Post by brainzilla » Tue Feb 02, 2016 4:57 pm

Welches Material?
Original, anderer Hersteller, PLA, ABS?

Ggfs. ist ja der Temperaturfühler nicht richtig montiert.
Wackelt der?

Scirocco
Posts: 7
Joined: Tue Feb 02, 2016 5:22 pm

Re: Steppermotor wird sehr heiß

Post by Scirocco » Tue Feb 02, 2016 6:56 pm

Hallo kostum,
ich hatte den gleichen Gedanken als ich vom mitgelieferten ABS zu fremdem PLA gewechselt habe.

Am Anfang war alles in Ordnung, doch nach und nach kam es vermehrt zu diesem fiesen Geräusch, bei dem das Förderrad einfach durchdreht.
Das PLA habe ich in einem 3D-Drucker-Laden gekauft und ist einmal von Innofil3D und das andere von Verbatim.

Nach langem Herumtüfteln habe ich zum einen dieses Forum und den Temperatur-Mod der Software gefunden und zum anderen habe ich an den Extrudermotor einen Lüfter angeklebt. Ich fand bei Conrad einen Lüfter mit Kühlkörper (AK-210) der genau auf die Seite des Motors passt.

Mit dem Lüfter und dem Temperatur-Mod kann ich zumindest mit dem Innofil3D Filament relativ verlässlich mit Raft drucken. Das Verbatim Material ist mir noch etwas suspekt, da es an einigen Stellen sehr spröde ist und der Filamentdraht einfach abbricht.

Für das Innofil3D benutze ich folgende Temperaturen, der Rest der Parameter sind bei mir vorerst unverändert:
Layer 1 215°C
Layer 2 190°C
Layer3+ unverändert (PLA)

Das Verbatim braucht auf jeden Fall geringere Temperaturen, da es viel öfter fehlgeschlagen ist, als ich das Mod noch nicht benutzt hatte.

Meiner Meinung nach bekommst du die Temperatur am Antriebsrad nur signifikant reduziert, wenn du ein Redesign der Vortriebsführung machst und eventuell Lüftungskanäle einbaust. Außerdem habe ich mal ein Redesign dieser Führung gesehen, bei dem das Gegenlager gespannt werden kann. Es ist aber vom UP Plus und wird auch durch ein Lüfter gekühlt. Vielleicht kann man das ja auch an den Mini anpassen.

SteveOne78
Posts: 2
Joined: Wed Feb 03, 2016 2:06 pm

Re: Steppermotor wird sehr heiß

Post by SteveOne78 » Wed Feb 03, 2016 2:08 pm

Moin,
hast du vielleicht die Einstellung geändert ?
Ich habe gestern nen 2 Stunden Druck mit 0,2 gemacht.
Da wurde der auch verdammt Heiß.

VG

Post Reply