Filament Kompendium

UP User Group in Germany
Post Reply
koreandi
Posts: 39
Joined: Sun Dec 21, 2014 11:24 am

Filament Kompendium

Post by koreandi » Mon Feb 09, 2015 8:05 am

Hallo Liebe 3D-ler,


im Post #1 werde ich immer die Liste mit den Filamenten aus euren Posts erweitern und aktualisieren.


ABS

Code: Select all


				              	 	   Druck   Bed 		       			                                 Lösen	  Lösen	  Haftung
Farbe Herst. Lieferant €/kg Temp Temp Board Farbe Detail Raft Support Layer
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Braun NuNus Amazon 19-26 240°C 60°C PerfBoard 3 3 2 2 2
Braun NuNus Amazon 19-26 240°C 70°C PerfBoard / BlueTape + HaarSpray 2 3 2 2 2
Weiß NuNus Amazon 19-26 240°C 70°C PerfBoard / BlueTape + HaarSpray 1 2 2 2 2
Blau NuNus Amazon 19-26 240°C 70°C PerfBoard / BlueTape + HaarSpray 2 2 2 2 2
Gelb NuNus Amazon 29-26 230°C 60°C PerfBoard 1 2-3 2 2 2
PLA

Code: Select all


				              	 	   Druck   Bed 		       			                                 Lösen	  Lösen	  Haftung
Farbe Herst. Lieferant €/kg Temp Temp Board Farbe Detail Raft Support Layer
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Weiß NuNus Amazon 29 190°C 0°C BlueTape 1 2 ohne 3 3
Braun NuNus Amazon 19-26 200°C 40°C BlueTape + HaarSpray 3 2 ohne 4 2
Rot NuNus Amazon 19-26 200°C 40°C BlueTape + HaarSpray 3 2 ohne 4 2
Silber NuNus Amazon 19-26 200°C 40°C BlueTape + HaarSpray 2 2 ohne 4 2
Grün NuNus Amazon 19-26 210°C 40°C BlueTape 2 3 ohne 3 1
Weiß Precorn Amazon 23 210°C 0°C BlueTape 2 2 ohne 3 1
Orange 3dPrima Amazon 25-30 210°C 0°C BlueTape 1 2 ohne 2 2
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Original post:
Postby koreandi » Mon Feb 09, 2015 9:05 am

Hallo Liebe 3D-ler,


bevor es hier zu still wird, habe ich folgende Anregung...
Was haltet ihr davon eine art Kompendium an Druckmaterialien zu erfassen?

Somit könnte jeder schnell auf alternative Filamente zugreifen und direkt die Einstellungen und Technischen Daten übernehmen ohne groß zu testen.

Mein Vorschlag wäre eine art Liste mit folgenden Inhalten nach folgender Gliederung:

Technische Daten
Material
Farbe
Hersteller
Lieferant
Preis/kg

Druckeinstellungen
Extruder Temp.
Bed Temp.
Board Typ

Bewertung (Schulnoten)
Farbe
Detail
Lösen Raft
Lösen Support
Haftung Layer

Weitere Kriterien oder Vorschläge?


Ich habe mir so eine Datei in Excel gebastelt. Was für Möglichkeiten hat man hier in einem Forum? Tabstop tut nicht und Tabellen kann man auch keine erstellen.
Hat hier jemand eine Idee?


__________________ Technische Daten _________________________I_________Druckeinstellungen___________________I_______________________Bewertung (Schulnoten)________________________
Material........Farbe........Hersteller........Lieferant........Preis/kg........Druck Temp.........BedTemp.........Board.............Farbe........Detail........Lösen Raft........Lösen Support........Haftung Layer

ABS.............Braun........NuNus.............Amazon..........18,99...........240°C................60°C..............Perf.Board........3............3..............2...................2.......................2
PLA.............Weiß.........NuNus............Amazon...........28,99...........190°C................0°C...............BlueTape.........1.............2..............2...................3.......................3


Ihr seht in dem Beispiel das Problem, wenn keine Tabstops vorhanden sind. Mehrere Leerzeichen hintereinander werden auch ignoriert.
Wenn ihr das unterstützt und mit euren Erfahrungen erweitern wollt, kann ich gerne diese Liste fortführen und den ersten Post immer so erweitern, dass dieser aktuell ist.

Für Anregungen oder Tipps, wie man das anders gestalten kann bin ich gerne offen.
Ich könnte auch eine Excel Liste als Link einfügen und diese immer erneuern.

Gebt mir bitte kurz eure Meinung hier ab dann kann ich das mal aufbauen.

Hier noch ein link auf die Google-Drive Datei:
http://goo.gl/co9JYj


In diesem Sinne....
Viel Spaß und schöne grüße.
Last edited by koreandi on Thu Feb 12, 2015 9:30 pm, edited 3 times in total.

Akira
Posts: 1
Joined: Sun Jan 25, 2015 9:40 am

Re: Filament Kompendium

Post by Akira » Mon Feb 09, 2015 8:43 am

Guten Morgen, ich versuche auch mal meine Erfahrung weiterzugeben.
Finde so eine Liste eine echt gute Idee.

__________________ Technische Daten _________________________I_________Druckeinstellungen___________________I_______________________Bewertung (Schulnoten)________________________
Material........Farbe........Hersteller........Lieferant........Preis/kg........Druck Temp.........BedTemp.........Board..................................Farbe........Detail........Lösen Raft........Lösen Support........Haftung Layer

ABS.............Braun........NaNus............Amazon......18,99-26,00.......240°C..................70°C......Pef.Board oder BlueTape mit HaarSpray.....2.............3..............2...................2......................2
ABS.............Weiß........NaNus............Amazon......18,99-26,00........240°C.................70°C......Pef.Board oder BlueTape mit HaarSpray.....1.............2...............2...................2......................2
ABS.............Blau.........NaNus............Amazon......18,99-26,00........240°C.................70°C......Pef.Board oder BlueTape mit HaarSpray.....2.............2...............2...................2......................2
PLA.............Braun.......NaNus............Amazon......18,99-26,00........200°C.................40°C......BlueTape mit HaarSpray.......................3.............2........... Kein Raft.............4......................2
PLA.............Rot..........NaNus............Amazon......18,99-26,00........200°C.................40°C......BlueTape mit HaarSpray........................3............2........... Kein Raft.............4......................2
PLA.............Silver.......NaNus............Amazon......18,99-26,00........200°C.................40°C...... BlueTape mit HaarSpray.......................2.............2........... Kein Raft.............4......................2

Mfg
Björn

koreandi
Posts: 39
Joined: Sun Dec 21, 2014 11:24 am

Re: Filament Kompendium

Post by koreandi » Wed Feb 11, 2015 6:27 am

Hallo,

Filamente wurden in Post #1 ergänzt.

Gruß
Andreas

Marcus
Posts: 526
Joined: Thu Nov 04, 2010 9:58 pm
Location: Germany

Re: Filament Kompendium

Post by Marcus » Wed Feb 11, 2015 9:23 am

Hallo,

ich habe jetzt zwei ABS Sorten von Nunus/Amazon mit dem alten UP getestet. Nachtleuchtend war so brüchig, dass das Filament bei der Nachführung sehr oft bricht. Das Schwarz von filament-3d-printer setzt regelmäßig die Düse zu, da muss ich aber nochmal mit niedrigeren Temperaturen experimentieren.

Jetzt habe ich Edelweißes ABS Filament von Material4print (Derzeit im Angebot) dass sich zumindest bisher ohne Probleme extrudiert :-) Ich habe aber jetzt angefangen die Temperatur vorsichtig weiter herunter zu setzen da die Druckergebnisse irgendwie "Matschig" wirken, wenn auch Probleme wie Luftblasen nicht auftreten. Ich bin gespannt.

Da ich sehr kleine Dinge drucke, bin ich von der Qualität der günstigen Kunststoffen sehr enttäuscht. Für meinen Printrbot hatte ich sehr günstiges 3mm PLA von Reprapworld gekauft, aber da kämpfe ich eher mit der Genauigkeit des Druckers als Problemen mit dem Kunststoff.

Ich bin drauf und drann wieder das OrIginal-ABS zu bestellen. Zumindest für die Sachen mit Details. Allerdings sind Preis, Wartezeit und Einfuhrumsatzsteuer (im Falle des Direktimports) schon recht kostspielig, und die Preise des OEM Filaments im Inland sind nicht besser. Außerdem gibt es wohl kein Silber, Nachtleuchtend etc.


Tabelle:
Geht das nicht mit der Code-Formatierung?

Auch die aufeinanderfolgende Tabs werden z.T. ignoriert, aber es gibt ja Websites die man nutzen kann um aus Tabs die entsprechende Anzahl Leerzeichen zu erstellen:


Am kleinen Bildschirm wirds aber trotzdem umgebrochen. Ich habe mal versucht es etwas zu kürzen; Man könnte auch ABS und PLA in zwei verschiedene Tabellen packen, also z.B.

Code: Select all



ABS
Temp. Temp. Wertung ____Haftung___
Farbe Herst. Shop €/kg Druck Bed Board Farbe Detail Raft Stütz Layer

Braun NuNus Amazon 18,99 240°C 60°C Perf 3 3 2 2 2
...oder eben so etwas wie Google Documents.

koreandi
Posts: 39
Joined: Sun Dec 21, 2014 11:24 am

Re: Filament Kompendium

Post by koreandi » Wed Feb 11, 2015 11:00 am

Hallo Marcus,


genau das habe ich gesucht / versucht...
Kannst du mir eine kurze Nachricht zu kommen lassen, wie man diese Code Formatierung umsetzt?
Schaut aufgeräumt und sauber aus. :-)

Ich gehe einfach mal davon aus, dass zu 95% mit 1980er (1920er) Auflösung gefahren wird.

Was für ein Teil willst denn drucken? Könnte dir anbieten, dass ich meine zwei weißen Filamente in PLA damit teste. Kann dir dann Bilder schicken mit dem Ergebnis. Dann musst nicht ne ganze Rolle Material auf gut Glück kaufen. Oder muss es ABS sein?


Danke schon mal

Marcus
Posts: 526
Joined: Thu Nov 04, 2010 9:58 pm
Location: Germany

Re: Filament Kompendium

Post by Marcus » Wed Feb 11, 2015 6:44 pm

Hallo Koreandi,

wenn du im (vollständigen) Editor schaust, hast du oben neben B/Fett, I/Kursiv usw. auch "Code".

Code: Select all

[code]
[/code]

Da die Schriftart im Editor keine feste Zeichenbreite hat, muss man die Tabelle z.B. in Notepad zurecht rücken. Statt TABS mit Leerzeichen. Oder bspw. in Tabstospaces.com umwandeln.

Ich drucke bisher immer mit ABS, da ich am Printrbot die Erfahrung machte, dass die Stützstruktur mit PLA nicht gut zu entfernen ist im Vergleich zu ABS. Das kann am UP und mit anderem PLA sicher anders aussehen. Welche Erfahrungen hast du gemacht?

Der UP hat damals meine Erwartungen übertroffen, auch wenn es natürlich Grenzen bei einigen Dingen gibt.

Bei meinen kleinen Modellen müssen die Details gut heraus kommen
z.B. http://thingiverse-production.s3.amazon ... atured.jpg
-> http://www.thingiverse.com/thing:17769

und

http://thingiverse-production.s3.amazon ... atured.jpg
-> http://www.thingiverse.com/thing:7198

...die Stützstruktur muss sich gut entfernen lassen ohne das Details beschädigt werden.
z.B.
http://thingiverse-production.s3.amazon ... atured.jpg
->
http://thingiverse-production.s3.amazon ... atured.jpg
Modell: http://www.thingiverse.com/thing:36196 (passt ungefähr auf ein 10-Cent-Stück)

oder
http://thingiverse-production.s3.amazon ... atured.jpg
-> http://thingiverse-production.s3.amazon ... atured.jpg
-> http://www.thingiverse.com/thing:7130

Und Passgenau.
http://thingiverse-production.s3.amazon ... atured.jpg
->
http://thingiverse-production.s3.amazon ... atured.jpg
http://www.thingiverse.com/thing:32399

Vor Allem aber bei Gewinde, Adapter und Co.

Das meiste wurde vor dem Update mit 0.2mm statt 0.15mm gedruckt.

Du brauchst nichts für mich drucken, aber vielen Dank für das Angebot. :-) Jetzt versuche ich es ersteinmal weiter mit dem ABS von Material4Print. Ich habe die Temperatur nun fast 20 Grad herunter geregelt und langsam wird es besser. Morgen finde ich hoffentlich mehr Zeit zum testen und drucken...

Ob ich es mit den anderen zwei Kunststoffen nochmal versuche weiss ich nicht. Schade um die Rolle Nachtleuchtend-Grün. Vielleicht ist es ja nur eine Ausnahme, einige scheinen mit dem Nunus-Zeug ganz gut arbeiten zu können.

Marcus
Posts: 526
Joined: Thu Nov 04, 2010 9:58 pm
Location: Germany

Re: Filament Kompendium

Post by Marcus » Thu Feb 12, 2015 10:15 am

Hallo Andreas,

leider sieht bei mir die Tabelle immer noch grauenhaft aus.
95% mit 1920 ist leider fern ab jeder realität :-)

Siehe z.B.
http://gs.statcounter.com/#resolution-w ... 201501-bar
http://www.w3schools.com/browsers/brows ... higher.asp
http://www.w3schools.com/browsers/browsers_display.asp

Abgesehen mal von den ganzen Handy/Tablet-Nutzern gibt es einfach noch sehr viele Netbooks (1024x600, 1366x768...) und den typischen alten "Büromonitor" mit 1024x768 oder 1280x1024.

Kürze doch einfach die Einträge auf Perf, Tape, Spray, ggf. mit einer Legende falls nötig :-) Lustiger weise wird sie beim Beantworten richtig dargestellt, ich probier mal was. //Edit: Bringt nichts, das Code-Feld ist im Post einfach kleiner als in der Postübersicht.

Sehr seltsam, denn CODE sollte eigentlich überhaupt nicht umgebrochen werden. Das Forensystem sollte mal auf den neusten Stand gebracht werden :)

koreandi
Posts: 39
Joined: Sun Dec 21, 2014 11:24 am

Re: Filament Kompendium

Post by koreandi » Thu Feb 12, 2015 10:21 am

Hi Marcus,

danke für die interessanten Statistiken...
Bin wohl doch zu sehr von mir aus gegangen.

Bin für jede konstruktive Kritik offen und nehme jeden Vorschlag an. Bei mir wird es wie folgt dargestellt
Ansicht.jpg
Ansicht.jpg (118.57 KiB) Viewed 12851 times

Sehe alle Zeilen und Zellen. Hab Chrome als Browser unter win7.


Gruß
Andreas

Marcus
Posts: 526
Joined: Thu Nov 04, 2010 9:58 pm
Location: Germany

Re: Filament Kompendium

Post by Marcus » Thu Feb 12, 2015 5:46 pm

Ich kann damit leben die Tabelle in der Zusammenfassung des Antwortendialogs anzuschauen :-)

So sieht es bei mir aus:
screenshot-tabelle-pehpehdreidehpeh.png
screenshot-tabelle-pehpehdreidehpeh.png (22.42 KiB) Viewed 12844 times

Marcus
Posts: 526
Joined: Thu Nov 04, 2010 9:58 pm
Location: Germany

Re: Filament Kompendium

Post by Marcus » Tue Feb 17, 2015 10:15 am

Da ich derzeit nicht oft an meinen Drucker komme, zögert sich das alleS ein wenig. Das Fillament von Material4Print läuft bisher recht gut. Mittlerweile habe ich die Temperatur 25 Grad herunter geregelt und es sieht schon wesentlich besser aus. Ich habe allerdings das Gefühl dass es sich leichter verzieht beim Abkühlen als das OEM Plastik.

dj2w
Posts: 9
Joined: Tue Sep 08, 2015 10:08 am

Re: Filament Kompendium

Post by dj2w » Sun Sep 13, 2015 5:58 pm

Hat schonmal jemand transparentes Filament getestet?

brainzilla
Posts: 141
Joined: Sat Nov 29, 2014 5:41 pm

Re: Filament Kompendium

Post by brainzilla » Tue Dec 01, 2015 11:26 pm

dj2w wrote:Hat schonmal jemand transparentes Filament getestet?
Ich hatte mal eines von noDNA.de bestellt. Recht günstiges PLA.
Das war ziemlich wellig / unsauber, es hatte sogar einige Einschlüsse aus schwarzem Dreck / Schmodder.
Auch mit Temp-Mod kaum druckbar, zumindest nicht ohne knapp 5% Lücken dank Knack-Knack.

Die selbe Rolle hab ich nem Kumpel gegeben der sich einen Mini auf eBay gekauft hatte.
Der ist hin und weg davon, druckt wohl problemlos. :evil:

Post Reply